Bewusstlose - unsere 1. Hilfe App für Ihr Smarphone 

Stellen Sie sich vor, Sie kommen in ein Zimmer und vor Ihnen liegt eine regungslose Person. Wissen Sie noch, was Sie im Erste Hilfe Kurs gehört und geübt haben?

Nein?

Dann sollten Sie sich die App auf Ihr Android Smartphone oder iPhone laden. Denn mit dieser App bekommen Sie per Sprachanleitung die Vorgehensweise bei einer bewusstlosen Person Schritt für Schritt erklärt und brauchen nur noch die Anweisungen durchzuführen. 

Sie prüfen die Atmung,  setzen den Notruf ab und bekommen bei Bedarf den genauen Takt bei der Herz Lungen Wiederbelebung akustisch mitgeteilt. So können Sie die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes ggf. mit einer perfekten Wiederbelebung überbrücken und dem Betroffenen dadurch eine erhebliche Überlebenschance geben. 

Wie war das mit der Herz Lungen Wiederbelebung? 
Was war mit der Bewusstlosigkeit? 
Wie prüfe ich die Atmung?

Ob in der Notfallsituationen oder zum Auffrischen der gelernten Kenntnisse, mit dieser  App werden Sie sicher durch eine Herz-Lungen-Wiederbelebung geleitet. Sie haben im Notfall keine Zeit, eine Handlungsanleitung zu lesen. Gerade bei bewusstlosen Patienten ist der Zeitfaktor enorm wichtig und ist ggf. entscheidend über ein schadloses Outcoming.

 

Deshalb ist diese App sprachgesteuert

 

Sie werden zielführend, sprachlich mit direkten Anweisungen durch das Feststellen des Bewusstseins, Prüfung der Atmung und die Maßnahmen der Herz-Lungen-Wiederbelebung geführt.

                                                                   

 

Ablauf:

  • Feststellen des Bewusstseins
  • Notruf 
  • Prüfen der Atmung
  • Durchführen der Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Mund-zu-Mund-Beatmung


 

Die Anleitung ist entsprechend den Leitlinien des ERC (European Resuscitation Council) und bei allen Patienten ab dem 1. Lebensjahr mit entsprechender Atmungs- und Druckanpassung anwendbar. Die in der BAGEH zusammenarbeitenden Organisationen folgen - als Gründungsmitglieder des German Resuscitation Council (GRC) - den am 18.10.2010 weltweit veröffentlichten neuen Leitlinien in der vom European Resuscitation Council (ERC) für Europa publizierten Fassung.

 

Es stehen derzeit für iPhone und Android folgende Sprachen zur Verfügung:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Türkisch

Es folgen noch:

  • Italienisch
  • Spanisch
  • Arabisch
  • Portugiesisch

 

 

 

 

 

 

 

Dann sollten Sie sich die App auf Ihr Android Smartphone oder iPhone laden. Denn mit dieser App bekommen Sie per Sprachanleitung die Vorgehensweise bei einer bewusstlosen Person Schritt für Schritt erklärt und brauchen nur noch die Anweisungen durchzuführen. 

 

Sie prüfen die Atmung,  setzen den Notruf ab und bekommen bei Bedarf den genauen Takt bei der Herz Lungen Wiederbelebung akustisch mitgeteilt. So können Sie die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes ggf. mit einer perfekten Wiederbelebung überbrücken und dem Betroffenen dadurch eine erhebliche Überlebenschance geben. 

 

Kursangebot

Wir bieten Ihnen mehrmals monatlich, an drei verschiedenen Standorten, regelmäßig Erste Hilfe Kurse an. Von den lebensrettenden Sofortmaßnahmen (mit Sehtest) bis zum großen Erste Hilfe Kurs und der betrieblichen Ersthelfer Ausbildung.

Zum Kursangebot

Fragen und Antworten

Fragen? Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen zu Verfügung. Deshalb haben wir begonnen eine Unterseite mit Fragen + Antworten anzulegen. Selbstverständlich können Sie auch einfach eine E-Mail schreiben oder anrufen.

Fragen + Antworten

Online Anmeldung

Ganz einfach online Anmelden! Sie wissen welchen Kurs Sie benötigen oder haben sich auf unserer Seite informiert, dann melden Sie sich gleich online an. Sie erhalten selbstverständlich eine Bestätigung per E-Mail, auf Wunsch auch per SMS.

Online Anmeldung